Anti-WEF-Fest 2015

Vom 21. bis zum 24. Januar 2015 treffen sich einmal mehr die führenden Vertreter_innen von Wirtschaft und Politik am Weltwirtschaftsforum WEF in Davos. Abgeschottet von der Aussenwelt gleicht Davos in diesen Tagen einer Festung. Mit einem massiven Militär- und Polizeiaufgebot …

Dorfaufwertung in Zug

Wir haben heute, in der Nacht vom Samstag, dem 27. Dezember ein Transparent in Baar/ZG gehängt. Damit wollen wir auf die seit Jahren andauernde Gentrifizierung im Raum Zug aufmerksam machen. Dort, wo früher ein kleines Restaurant, umgeben von günstigen Wohnungen, …

RECLAIM THE STREETS!

Der Gentrifizierung und dem Weihnachtlichen Konsumwahn kann praktisch etwas entgegengesetzt werden, wie dieses schöne Beispiel aus Zürich zeigt:Communiqué (Quelle Indymedia) Heute Abend sollte diese Stadt mal wieder richtig leben. Wir nahmen uns heute die Strasse- mit Musik und Feierlaune- um …

Antinational statt pseudosozial

Am Samstag, dem 1. November, zogen wir gegen Ecopop, aber auch gegen die kapitalistische Argumentationsweise der nationalistischen Linken durch die Gassen Berns. Über 800 Menschen haben auf der Strasse ein starkes Zeichen gegen Rassismus, Sexismus, Nationalismus und Kapitalismus gesetzt. Communiqué …