Zwangsräumungen rächen sich!

Das seit rund drei Monaten besetzte Haus an der Effingerstrasse 29 wurde am frühen Mittwoch Morgen von der Polizei geräumt. Die Besetzer*innen zeigten grossen Kampfgeist und leisteten bis zum Schluss Widerstand. Durch den Angriff der Polizei auf das neu belebte …

Spontaner Abendspaziergang gegen Repression und für die Freiheit aller politischer Gefangenen!

Spontandemo gegen Repression und für die Freiheit aller politischer Gefangener! Nach einer erfolgreichen Demo gegen türkische Faschisten im Herbst 2015, bei welcher ein Aufmarsch der Nationalisten auf dem Helvetiaplatz in Bern verhindert werden konnte, begann die Polizei Bern vor rund …

Solispaziergang für Effy29

Über 300 Menschen solidarisierten sich am Donnerstag Abend mit dem seit gut zwei Wochen besetzten Block an der Effigerstrasse. Sehr kreativ, mit Musik und haufenweise Pyrotechnik zogen wir von der Reitschule durch die Spitalgasse, über den Bundesplatz bis zum besetzten Haus …

Prozess um die Stadt

  Am 4. November ist am Bezirksgericht Zürich (BGZ) ein Prozess angesagt. Es geht dabei um Ereignisse, die bei der Wiederaneignung von Räumen in Zürich stattfanden. Eines davon ist das Wegschicken von Filippo Leutenegger vom Binz-Areal, als dieses vor einem …