In Köniz und im Liebefeld ist es in jüngster Zeit vermehrt zu faschistischen Vorfällen gekommen. So wurden rassistische Parolen geschmiert, gestickert und unsere Sticker entfernt. Wir nehmen solche faschistischen Tendenzen nicht hin und haben eine erste spontane Reaktion gezeigt.
Faschos raus aus unseren Vierteln! Kein Fussbreit dem Faschismus