Donnerstag 03. September 2015, 15 Uhr auf der Grossen Schanze vor dem Uni Haubtgebäude

Die Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel holt am Donnerstag Nachmittag ihren Ehrendoktortitel an der Universität in Bern ab. Nehmen wir dies zum Anlass, um unseren Protest gegen die drohende Auslieferung von Mehmet Yesilcali an Deutschland kundzutun. Stören wir den Besuch von Merkel lautstark!

Free Mehmet

Es darf nicht sein, dass Deutschland mit einem konstruierten Haftbefehl auf Basis des oft kritisierten Gesetzesartikel 129b, Mehmet Yesilcali in der Schweiz verfolgt. Deutschland spielt als verlängerter Arm der türkischen Justiz ein verwerfliches Spiel mit Menschenleben. Denn obwohl Mehmet in der Schweiz als politisch verfolgter Flüchtling anerkannt wurde, fordert Deutschland von den Schweizer Behörden seine Auslieferung.

Lassen wir es nicht zu, dass Mehmet an Deutschland ausgeliefert wird! Nutzen wir Angela Merkels Besuch dazu, dies klarzustellen!