Schlagwort-Archive: Effy29

Einige Worte zur Gewalt

Die Emotionen kochen, einerseits bei uns, weil die Polizei unseren Freund*innen und der Bewegung ein Haus genommen hat, auf der anderen Seite, weil es zu militanten Aktionen gekommen ist und sich einige Menschen daran empören.Die Gewalt beginnt nicht bei einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einige Worte zur Gewalt

Zwangsräumungen rächen sich!

Das seit rund drei Monaten besetzte Haus an der Effingerstrasse 29 wurde am frühen Mittwoch Morgen von der Polizei geräumt. Die Besetzer*innen zeigten grossen Kampfgeist und leisteten bis zum Schluss Widerstand. Durch den Angriff der Polizei auf das neu belebte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwangsräumungen rächen sich!

Solispaziergang für Effy29

Über 300 Menschen solidarisierten sich am Donnerstag Abend mit dem seit gut zwei Wochen besetzten Block an der Effigerstrasse. Sehr kreativ, mit Musik und haufenweise Pyrotechnik zogen wir von der Reitschule durch die Spitalgasse, über den Bundesplatz bis zum besetzten Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Communqués, Demo/Aktion | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Solispaziergang für Effy29

Solispaziergang für die Effy29 in Bern

Solidarischer Spaziergang für den neu besetzten Block an der Effingerstrasse 29 in Bern! In Bern gibt es seit dem 5.12.2016 einen neu besetzten Block. Das Gebäude gehört der Schweizer Eidgenossenschaft und steht schon seit Mai 2016 leer. Ein kreatives, junges, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demo/Aktion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Solispaziergang für die Effy29 in Bern